Direkt zum Hauptbereich

Posts

Die Steiermark - Österreichs Wald-Land zwischen Hightech und Natur | SWR Doku

In dieser Dokumentation geht es um: In der Steiermark leben Menschen, die innovativ die Zukunft ihres Landes gestalten: eine Architektin, eine Wildhüterin, ein Ingenieur und ein Geologe. Die Steiermark ist Österreichs Wald-Land und das Zentrum des Ingenieurswesens. Hier trifft man innovative Charakterköpfe: Eine junge Architektin revolutioniert das Konzept des Wohnens. Ein Waldbesitzer hat dem Schädling den Kampf angesagt. Er überfliegt die Wälder, identifiziert befallene Bäume mit einer Spezialkamera und spürt mit der hochsensiblen Nase seines Borkenkäfer-Spürhundes den Käfer am Boden auf. Eine Wildhüterin siedelt im letzten Urwald Europas ausgestorbene Tierarten an und zeigt, warum der Wald auch gegen den Klimawandel wichtig ist. Ein Geologe wirft mit seinem Flugzeug einen neuen Blick auf die Steiermark - und bildet eine Brücke von der tiefsten Vergangenheit ins Heute. Landschaften, Pflanzen und Tiere sowie eigenwillige Wege der Steirer:innen, den Wandel in die Zukunft mitzugestalt

Illegale Zuwanderung: Unterwegs mit der Bundespolizei | SPIEGEL TV

Thema: Illegale Zuwanderung: Unterwegs mit der Bundespolizei | SPIEGEL TV Inhalt: Die Flüchtlingszahlen steigen in Deutschland wieder deutlich an. Eine neue Route führt viele Migranten über die Schweiz. Hier hat die Bundespolizei ihre Ermittlungen ausgeweitet. Aber auch an der deutsch-polnischen Grenze gibt es tausende illegale Einreisen. True-Crime-Kanalmitglied werden und exklusive Vorteile erhalten: https://www.youtube.com/channel/UC1w6pNGiiLdZgyNpXUnA4Zw/join Herausgegeben von: DER SPIEGEL Hier klicken, um Video bei YouTube anzuschauen.

Bürgerkrieg, Grenzkonflikte und korrupte Politik: Der Libanon im Chaos | ZDFinfo Doku

Thema: Bürgerkrieg, Grenzkonflikte und korrupte Politik: Der Libanon im Chaos | ZDFinfo Doku Inhalt: Noch mehr Dokus und Reportagen? Dann abonniere ZDFinfo. Zum Thema: Jemen – Leben im Krieg ➡️https://kurz.zdf.de/Z8na/ Der Libanon, gern als "Schweiz des Nahen Ostens" bezeichnet, steht kurz vor dem Staatsversagen. Bürgerkrieg, Grenzkonflikte und eine korrupte Regierung haben das Land ins Chaos gestürzt. Das politische Versagen und der wirtschaftliche Zusammenbruch sind nicht die einzigen Ursachen für die Misere. Im Südlibanon sorgt die Grenze zu Israel für dauernde Instabilität. Aber auch die 1,5 Millionen syrischen Flüchtlinge belasten das Land. Trotz allem sind die Menschen im Libanon entschlossen, sich den Problemen zu stellen und für politische Reformen einzusetzen. Besonders die junge Generation will gegen die fünf großen Übel ankämpfen, die das einst blühende Land zerstören: Korruption, Krieg, Staatsversagen, religiöser Extremismus und Anarchie. Eine von ihnen ist Li

Wir, die Pflegefachkräfte von morgen – Die Abschlussklasse (2/5) | DOK | SRF

Thema: Wir, die Pflegefachkräfte von morgen – Die Abschlussklasse (2/5) | DOK | SRF Inhalt: Die Serie «Wir, die Pflegefachkräfte von morgen» taucht ein in den Ausbildungs-Alltag von vier jungen Pflegefachleuten und Rettungs-Sanitäterinnen. In der zweiten Folge muss ein Finger gesucht werden, und Venenkatheter bringen die Studierenden zur Verzweiflung. _____________________________________________________ 🔔 Abonniere jetzt SRF Dok auf YouTube https://www.youtube.com/srfdok?sub_confirmation=1 👉 Möchtest du bei uns ein Thema vorschlagen? Dann schreib uns an: dokonline@srf.ch _____________________________________________________ Sie leisten Erste Hilfe und bringen Trost und Medikamente. Das Pflegepersonal in den Spitälern sowie die Rettungs-Sanitäterinnen und -Sanitäter. Seit Ausbruch der Corona-Pandemie stehen diese Berufsleute im Fokus des öffentlichen Interesses. Die Serie begleitet vier junge Menschen im letzten Ausbildungsjahr. Warum haben die vier sich für einen Beruf entschied

So sterben wie man lebt: Zwei Bestatter gehen neue Wege | Schwaben & Altbayern | BR

Thema: So sterben wie man lebt: Zwei Bestatter gehen neue Wege | Schwaben & Altbayern | BR Inhalt: Die Trauerfeier als einmaliges Fest - als etwas ganz Besonderes, das individuell gestaltet werden soll: So wollen es Lydia Gastroph und Stephan Alof, die mit ihrem Bestattungsunternehmen völlig neue Wege gehen. Sie wollen dem Tod ein Gesicht zu geben und ihn wieder mitten in die Gesellschaft holen. Autor: Ralph-Jürgen Schoenheinz Aus der Sendung vom 20.11.2022 | Erstausstrahlung am 22.11.2020 #reupload Mehr von Schwaben + Altbayern in der BR Mediathek: https://1.ard.de/Schwaben-Altbayern Weitere Informationen zur Sendung: https://www.br.de/schwaben-altbayern #sterben #beerdigung #death Herausgegeben von: Bayerischer Rundfunk Hier klicken, um Video bei YouTube anzuschauen.

Konfliktzone Kaukasus – Unterwegs mit Russland-Experte Christof Franzen | DOK | SRF

Thema: Konfliktzone Kaukasus – Unterwegs mit Russland-Experte Christof Franzen | DOK | SRF Inhalt: Die Strecke zwischen Kaspischem und Schwarzem Meer ist gespickt mit Konflikten – Der ehemalige Russland-Korrespondent Christof Franzen begibt sich auf die komplizierteste Reise seines Lebens in eine der komplexesten Gegenden der Welt. _____________________________________________________ 🔔 Abonniere jetzt SRF Dok auf YouTube https://www.youtube.com/srfdok?sub_confirmation=1 👉 Möchtest du bei uns ein Thema vorschlagen? Dann schreib uns an: dokonline@srf.ch _____________________________________________________ Christof Franzen trifft auf seinem Weg bis ans Schwarze Meer auf alte Revolutionäre und junge mutige Menschen, auf Flüchtlinge, die vor 30 Jahren ihre Heimat verloren haben, auf Mütter, die bereit sind, ihre Söhne in den nächsten Krieg zu schicken. Vor allem aber trifft er immer wieder auf Grenzen mitten in Europa, Grenzen, an denen es kein Durchkommen gibt. Aserbaidschan, Armen

Die Skandal-WM: Wie Katar den Fußball kaufte | ZDFinfo Doku

Thema: Die Skandal-WM: Wie Katar den Fußball kaufte | ZDFinfo Doku Inhalt: Noch mehr Dokus und Reportagen? Dann abonniere ZDFinfo. Noch mehr Dokus gibt es hier ➡️ https://kurz.zdf.de/iOzFB/ 2. Dezember 2010: Der Golfstaat Katar wird überraschend zum Ausrichter der Fußballweltmeisterschaft 2022 bestimmt, obwohl viele Zeichen dagegensprachen. Die Fußballwelt ist verblüfft: Keine Fußballkultur, eine prekäre Menschenrechtslage, schlechte Infrastruktur, heißes Wüstenklima: Wer stimmt für eine Weltmeisterschaft, die das Leben von Millionen von Fans und Spielern gefährden würde? Schnell tauchen Gerüchte über Korruption auf. Der autokratische Staat ist dank seiner Vorkommen an fossilen Energieträgern sehr reich. Bestechungsgelder, geheime Absprachen, Auftragsvergaben: Wie weit ging das kleine Golfemirat, um die Fußballweltmeisterschaft zu erhalten? EIN FILM VON Pierre-Stéphane Fort KAMERA Matéo Masnada Charles Maumy Mathias Denizo SCHNITT Nicolas Bellot Tal Zana EINE PRODUKTION VON TV Pres